Junior Quality & Regulatory Affairs Manager für Medical Apps (m/w/d) - Vollzeit

Über uns

Wir sind ein 25-köpfiges Team, das medizinische Apps für Kunden im Gesundheitswesen entwickelt. Mit Kliniken und Medizintechnikunternehmen treiben wir dadurch den Status quo im Gesundheitsbereich voran. Wir entwickeln innovative Software, bei der die Qualität entscheidend ist: Patient*innen und Ärzt*innen verlassen sich darauf, dass unsere Produkte unter allen Umständen einwandfrei funktionieren.

Wen wir suchen

Wir suchen derzeit eine(n) enthusiastische(n) “Junior Quality & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)” für unsere Medical App-Projekte.

Du solltest durch dein Studium und/oder durch deine Berufserfahrung in der Lage sein, sehr strukturiert zu arbeiten und dir komplexes Wissen schnell anzueignen und anzuwenden. Vorerfahrung in diesem Bereich ist nicht zwingend notwendig, aber du solltest bereit sein, viel zu lernen und zu wachsen. 

Hierfür wirst du von unseren erfahrenen Quality & Regulatory Affairs Managern eng betreut und geschult: Wir bringen dir alles bei, was du über die agile Entwicklung von regulierten, medizinischen Apps wissen musst.

Du wirst außerdem in einem rasant wachsenden Bereich tätig sein: digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA, sogenannte “Apps auf Rezept”). Immer mehr unserer Kunden benötigen Unterstützung bei diesem brandneuen Konzept im deutschen Gesundheitssystem. Wir bringen dir bei, was notwendig ist, um Experte/Expertin in diesem Bereich zu werden.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen im Rahmen der Medical Device Regulation (MDR) und ISO 13485 (Norm für Qualitätsmanagement von Medizinprodukten)
  • Erstellung und Überprüfung von technischer Dokumentation für unsere Medical App Projekte
  • Kommunikation mit dem Entwickler-Team und Projektmanagement-Team zu Qualitätsmanagement-Themen
  • Beratung von Kunden im Bereich Regulatory Affairs und Quality Management

Über dich

  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in den Bereichen Ingenieurwesen, (Medizin-)Technik, Informationsmanagement, Biowissenschaften oder vergleichbarem Gebiet
  • Starkes Interesse oder sogar Grundkenntnisse in Qualitätsmanagement, ISO/IEC-Normen und Vorschriften für Medizinprodukte
  • Digitales Mindset und großes Interesse an neuen Technologien und Software
  • Strukturierte Arbeitsweise und ein Auge für Details
  • Hands-on-Mentalität, ausgeprägte Analyse- und Dokumentationsfähigkeiten und gute Teamarbeit
  • Fließend in Deutsch und Englisch
  • Fähigkeit, das Team proaktiv zur Einhaltung von Vorschriften zu bewegen
  • Pragmatische Denkweise zur effizienten Umsetzung der rechtlichen Anforderungen

Was wir dir bieten

  • Positiver Impact: für unsere Projekte wird mit medizinischen Studien bewiesen, dass diese die menschliche Gesundheit verbessern. Du hast also einen Riesen-Impact mit deiner Arbeit.
  • Keine Monotonie. Du wirst an vielen Medical App-Projekten arbeiten in verschiedenen Indikationsbereichen wie Diabetes, Mental Health, Adipositas, Rare Diseases, usw. 
  • Möglichkeit, in Zukunft eine Führungsrolle mit hoher Verantwortung zu übernehmen
  • Möglichkeit, zum Regulatory Affairs Consultant aufzusteigen und in leitender Rolle unsere Kunden zu beraten
  • Freiheit, unsere Firmen-Prozesse aktiv weiterzuentwickeln
  • Ein Team von 24 ambitionierten und talentierten Entwickler*innen, Projektmanager*innen, Quality & Regulatory Affairs Managern und QA Spezialist*innen
  • Regelmäßige Teamevents, bei denen du deine Kollegen/innen auf einer persönlicheren Ebene kennenlernst: Gokart fahren, Wandern, Rodeln, Bouldern, Fußball, Biergartenabende, Hackathons, etc. – Der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz!
  • Jährliches Lernbudget für Konferenzen und Fortbildungen
  • Büro im Herzen von München am Stiglmaierplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Regelung
  • Bezahlte Überstunden – wir legen Wert auf Work-Life-Balance und auch wenn du dich bewusst dazu entscheiden solltest, mehr zu arbeiten, wirst du dafür bezahlt (aber es wird dich niemand zu Überstunden drängen)

    Bewerbung

    Interessiert? Dann schick uns eine E-Mail!

    [email protected]

    Erzähle uns, was dich antreibt, welche Themen dich begeistern und woran du bereits gearbeitet hast. Leg deine Standardbewerbung beiseite und lass uns stattdessen wissen, warum du morgens aufstehst. Das interessiert uns mehr als deine Uni-Noten.

    Schick uns deinen CV und ein kurzes Motivationsschreiben. Alles Weitere besprechen wir dann unkompliziert in einem ersten, 15-minütigen Kennenlerngespräch.

     

    QuickBird Medical 

    QuickBird GmbH
    Nymphenburgerstr. 13-15 
    80335 München